Linux Linpus wird dank seiner weiten Verbreitung und Nutzung in China auch als chinesisches Linux genannt und ist eine Linux Distribution, welche aus Fedora entstanden ist.  9.6 ist die aktuellste Version auf dem Markt.

Ein Betriebssystem für mobile Computer. Dass es sehr viele Linux-Distributionen gibt, ist den meisten Anwendern bekannt. Hier soll eine nicht so bekannte, dafür aber sehr leichtgewichtige Distribution vorgestellt werden, die vor allem für Ultra Mobile PCs,  wie die Asus Eee PCs, Everex Cloudbook oder PCs von Northec Gecko geeignet ist.

Gerade PCs mit weniger Leistung sind für Linux Linpus perfekt geeignet, oder andersherum, es wurde spezielle für dies PCs konzipiert. Daher sind die Mindestvoraussetzungen mit gerade mal einem Intel-, AMD- oder VIA-CPU mit 366 MHz, 512 MB Festplattenspeicher und 128 MB RAM erfüllt.

Bedauerlich ist es allerdings, dass man das System der Live-CD nicht auf einem eigenständigen PC installieren kann, um zum Beispiel seinen eigenen Mini-Laptop damit auszustatten. Gegebenenfalls lässt sich Linpus Technologies noch dazu überreden, leider müssen wir uns da aber noch in Geduld üben und abwarten, was von Linux noch alles kommt.